Ihre Karriere im BKH Stellenangebote

Psychiatrie

und Psychotherapeutische Medizin

Die Abteilung für Psychiatrie im BKH Kufstein ist die erste Einrichtung dieser Art in Tirol. Damit ermöglichen wir Menschen mit psychiatrischen Problemen und Erkrankungen aus dem Bezirk Kufstein eine gemeindenahe Behandlung, sowohl stationär als auch teilstationär (Tagesklinik).

Zusätzlich werden Patientinnen anderer Abteilungen des BKH Kufstein, wenn nötig, psychiatrisch konsiliarisch betreut. Unsere Ambulanz betreut Menschen mit ambulant lösbaren psychischen Problemen.

Onkologische Erkrankungen wirken sich fast immer auch auf die Psyche aus, weshalb eine psychoonkologische Begleitung durch die Psychiatrie im BKH Kufstein gewährleistet ist.

Die Psychiatrie Kufstein betreibt auch eine Drogensubstitutionsambulanz in Wörgl.

Die Therapiegestaltung erfolgt individuell nach international anerkannten Standards mithilfe eines multiprofessionellen Teams. Dieses setzt sich auf der Station und in der Tagesklinik aus FÄ für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin, Assistenzärzten in Ausbildung dazu, psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflegepersonen, Psychologen mit Psychotherapieausbildung, Ergo-, Physiotherapeuten und Sozialarbeitern zusammen.

Primar Univ. Doz. Dr. Miller ist der Leiter der Abteilung für Psychiatrie.

Abteilung fürPsychiatrie


Leitung Prim. Univ.-Doz. Dr. Carl Miller

Psychiatrische
Tagesklinik

Psychiatrische

Tagesklinik

Die psychiatrische Tagesklinik ist seit 1999 Bestandteil der Abteilung für Psychiatrie am BKH Kufstein. Sie ermöglicht eine intensive teilstationäre, therapeutische Betreuung im Anschluss an oder als Alternative zu einem stationären Aufenthalt. Ein strukturiertes Wochenprogramm mit verbindlicher Teilnahme von Montag bis Freitag von 9:00 bis 15:30 Uhr bildet den Rahmen für individuelle Therapieprogramme.

Besuchszeiten

Psychiatrie

Täglichin der Sonderklasse bis 20:00 Uhr

08:0019:00
Alle ansehen