Gesundheits- und Krankenpflege Schule am BKH Kufstein
Direktor Andreas Biechl
Endach 27, A-6330 Kufstein
Tel: +43 5372 6966-1401
Fax: +43 5372 6966-1914
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gesundheits- und Krankenpflege Schule
HomeSchuleAusbildungenPflegeassistenzausbildung

Pflegeassistenz

Die Ausbildung in der Pflegeassistenz umfasst insgesamt 1600 Stunden und dauert 13 Monate. Die Ausbildung schließt mit einem Lehrgangszeugnis ab, das die Berechtigung zur Berufsausübung erteilt.  

Die nächste Pflegeassistenz Ausbildung beginnt am 09.04.2018.
Der Anmeldeschluss endet am 23.02.2018.
Die Unterlagen zur Anmeldung finden Sie im Anhang.

 

Berufsbild
Die Pflegeassistenz umfasst die Betreuung pflegebedürftiger Menschen zur Unterstützung von Angehörigen des gehobenen Dienstes für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege sowie von Ärzten.

Auszüge aus dem Gesundheits- und Krankenpflegegesetz:

§83 (1) Der Tätigkeitsbereich der Pflegeassistenz umfasst die Durchführung folgender Aufgaben:

  1. Mitwirkung an und Durchführung der ihnen von Angehörigen des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege übertragenen Pflegemaßnahmen
  2. Handeln in Notfällen
  3. Mitwirkung bei Diagnostik und Therapie

§83 (2) Die Pflegemaßnahmen umfassen:

  1. Mitwirkung beim Pflegeassessment,
  2. Beobachtung des Gesundheitszustands,
  3. Durchführung der ihnen entsprechend ihrem Qualifikationsprofil von Angehörigen des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege übertragenen Pflegemaßnahmen,
  4. Information, Kommunikation und Begleitung,
  5. Mitwirkung an der Praktischen Ausbildung in der Pflegeassistenz.

 

Berufsfelder
Der Beruf der Pflegeassistenz kann im Dienstverhältnis mit folgenden Institutionen oder Personen ausgeübt werden:

  • Krankenanstalten
  • Einrichtungen zur Vorbeugung, Feststellung, Heilung und Nachsorge von Krankheiten
  • Einrichtungen der Behindertenbetreuung
  • Einrichtungen zur Betreuung von pflegebedürftigen Menschen oder andere Einrichtungen, die Gesundheitsdienste und soziale Dienste anbieten
  • Freiberuflich tätigen Ärzten
  • Freiberuflich tätigen Angehörigen des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege
  • Einrichtungen oder Gebietskörperschaften, die Hauskrankenpflege anbieten
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Pflegeassistenz Vollzeit Ausbildung 2018.pdf)Pflegeassistenz Vollzeit Ausbildung 2018.pdf[Ausbildungsinformation Pflegeassistenz 2018]496 kB
Diese Datei herunterladen (Anmeldeformular_PA_VZ_2018.pdf)Anmeldeformular[ ]192 kB
Diese Datei herunterladen (Anamnesebogen_2017.doc)Anamnesebogen[ ]598 kB