Pflegedirektion
Alexandra Lambauer MBA
Tel: +43 (0) 5372 6966-1011
Fax: +43 (0) 5372 6966-1910
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
A. ö. Bezirkskrankenhaus Kufstein

Sturzprophylaxe

Ellinger Simone   Ansprechpartnerin: DGKS Simone Ellinger
   Beraterin für Sturzprophylaxe und –ereignis in der Pflege

 

 

 


Stürze sind ein natürliches Lebensrisiko. Jeder, der sich bewegt, geht dieses Risiko ein,
vom Kleinkind bis zum Senioren. Mit zunehmendem Alter kann ein solches Ereignis die
Betroffenen in ihrem alltäglichen Leben einschränken und die Freude an der Bewegung
nehmen. Sturzfolgen können von einem Schrecken bis hin zum Knochenbruch sein. In der Sturzprävention beschäftigt man sich mit Maßnahmen, welche gezielt eingesetzt Stürze verhindern bzw. Sturzfolgen minimieren können. Diese Maßnahmen betreffen den Menschen selber, aber auch das häusliche Umfeld unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und Ressourcen. 
Im a. ö. Bezirkskrankenhaus Kufstein wird der Sturzprävention große Beachtung geschenkt. Es werden gezielt pflegerische Maßnahmen, in Anlehnung an den Expertenstandard für Sturzprophylaxe des Deutschen Netzwerks für Qualitätssicherung in der Pflege, gesetzt.