Ihre Karriere im BKH Stellenangebote

Zentrallabor

Analysen auf den Punkt

„Ein Blutbild machen“ – das fällt den meisten Menschen ein, wenn man von Laboruntersuchungen spricht. Doch das ist nur ein kleiner Teil des großen Spektrums, das ein modernes Diagnostiklabor wie unseres anbietet.

Neben Blut können unsere Mitarbeiter, abhängig von der Fragestellung des Arztes, fast alle festen oder flüssigen Produkte des menschlichen Körpers auf krankheitsspezifische Inhaltsstoffe untersuchen: Harn, Stuhl, Knochenmark, Nasensekret, Punktatflüssigkeiten von Gelenken, Bauch- oder Brustfell, aber auch Gewebe.

Weiters ist ein immunhämatolgisches Labor angeschlossen, in dem Blutersatzprodukte lagern, die durch Blutspenden gewonnen werden. Dies ermöglicht uns, Patienten mit schweren Verletzungen, chronischer Blutarmut (z.B. durch Leukämien) oder im Zuge großer operativer Eingriffe zeitnah mit Fremdblut zu versorgen.

Damit bilden unsere Mitarbeiter eine wichtige Säule in der Diagnose und Verlaufskontrolle von Krankheitsbildern, weshalb unser Labor auch rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr besetzt ist.

Haben Sie gewusst ...

  • … dass wir in den Wintermonaten jeden Tag ca. 3.000 OP-Instrumente sterilisieren und aufbereiten?

Prim. Priv.-Doz. Dr.August Zabernigg

Leitung
Zentrallabor

Lisa Metzler

Leitung
Biomedizinische Analytik