Ihre Karriere im BKH Stellenangebote

Endoskopie

Magen-Darm-Untersuchungen

Die Endoskopie ist eine schonende Untersuchungs- und Behandlungsmethode des Magen-Darm-Traktes. Die Untersuchungen erfolgen unter Gabe eines Schlafmittels und ständiger Kontrolle des Herz-Kreislaufsystems.

Neben der genauen Untersuchung von Magen und Dickdarm wird ein breites Spektrum an diagnostischer und interventioneller Endoskopie wie ERCP, Polypektomie, Steinextraktionen, Fremdkörperextraktionen, Bougierung, Gallengangstents, Ösophagus-, Magen- und Colonstents abgedeckt. Weiters wird auch die Funktionsdiagnostik der Speiseröhre und des Magens mittels pH-Metrie und -Manometrie (Säure- und Druckmessungen in der Speiseröhre) durchgeführt. Pro Jahr führen wir am BKH Kufstein mehr als 5.000 Endoskopien durch.

Der Endoskopiebereich besteht aus zwei komplett ausgestatteten Untersuchungsräumen, inklusive eines Narkosegeräts zur Durchführung von Untersuchungen in Vollnarkose. Für tagesklinische Eingriffe stehen vier Ruhebetten bereit.

Höchste hygienische Standards dienen dabei dem Schutz des Patienten. Die regelmäßigen Validierungen im Bereich Endoskopie umfasst den gesamten Ablauf, der mit einer endoskopischen Untersuchung bzw. einem endoskopischen Eingriff zusammenhängt.

Qualitätszertifikat
Darmkrebsvorsorge

Qualitätszertifikat

Darmkrebsvorsorge

Seit 2007 wird die Endoskopie des BKH Kufstein jährlich mit dem Qualitätszertifikat für Darmkrebsvorsorge ausgezeichnet. Dieses wird, durch den Hauptverband der Krebshilfe gemeinsam mit der ÖGGH (Österreichischen Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie) zertifizierten Ärzte und Krankenhäusern verliehen. Kriterien für das Qualitätszertifikat Darmkrebsvorsorge sind ausreichende Erfahrung der Untersucher, die Fähigkeit, Polypen während des Untersuchungsgangs abzutragen, das Angebot der „sanften Koloskopie“, die Verwendung von Waschmaschinen zur Gerätedesinfektion sowie Hygienekontrollen.

Folgende Untersuchungen bietet das BKH Kufstein

  • Magenspiegelung
  • Darmspiegelung
  • ERCP (Spiegelung der Gallenwege z. B. bei Gallengangssteinen, Verengungender Gallenwege oder Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse)
  • Spiegelung der Luftröhre & Bronchien
  • Endosonografie (endoskopischer Ultraschall mit besonders guter Auflösung)

Die Ambulanz

Die Endoskopie-Ambulanz befindet sich im 1. Stock, Trakt E / Leitsystem Grün. Eine Anmeldung über die Innere oder die Chirurgische Ambulanz ist erforderlich.

OA Dr.Olivier Fuchs


Endoskopie / Allgemeine Chirurgie

OA. Dr.Peter Oswald


Endoskopie / Innere Medizin

OÄ Dr.Anita Lindner


Endoskopie / Innere Medizin